Jugendparlament

Die Jugendlichen in Wauwil haben mit dem Jugendparlament  eine politische Stimme erhalten. Da die Anliegen und Ansichten der Jugendlichen als wichtig erachtet werden, wurde ihnen auch Gehör verschafft. Das Jugendparlament hat sich  zum Ziel gesetzt, dass die Jugendlichen aus der Gemeinde Wauwil am politischen Leben partizipieren. 

Weiter soll den Jugendlichen die Politik näher gebracht werden, damit sie erste Erfahrungen mit politischen Gegebenheiten machen können. 

 

Dabei sind die wichtigsten Ziele, dass die Jugendlichen den Umgang mit anderen Meinungen üben, sie zu verschiedenen Themen Stellung nehmen können, die Diskussionsfertigkeiten erproben, soziale Verantwortung übernehmen und auch die politischen Rechte und Pflichten kennenlernen.

 

Die Jugendlichen der Gemeinde Wauwil sollen sich über das Jugendparlament öffentlich engagieren und ihre Wünsche, Ideale, Kritik und Fragen in die Diskussion der Gemeinde einbringen. Mit dem  Jugendparlament können die Jugendlichen in den demokratischen Willensbildungsprozess einbezogen werden.

Grob lassen sich die Tätigkeiten des Jugendparlaments in zwei Bereiche teilen in Politik und Projekte.

 

Das  Jugendparlament möchte...

• sich für die Anliegen der Jugendlichen in Politik und Gesellschaft einsetzen.

• Projekte für die Jugend realisieren.

• die Meinung der Jugendlichen in die Politik einbringen.

• Jugendliche für die Politik motivieren.

• die politische Bildung der Jugendlichen verbessern.

• in Jugendfragen Ansprechpartner für die Behörden sein.

 

Ansprechsperson:

Liridona Berisha

Sternmatt 2

6242 Wauwil

Mail

www.jugendparlament-wauwil.ch

                                                                                                          Tel: 078 802 19 62